7. Februar 2019

Was kostet so ein intelligentes Kabel?

Im Regelfall sind die Kosten für das Kabel Bestandteil des Mobilstromvertrags des Energieanbieters Ihrer Wahl und können entsprechend variieren.

Für das Projekt „Neue Berliner Luft“ sind aber 700 Kabel mit im Förderprogramm enthalten. Das bedeutet, dass Interessenten sich auf dieser Seite für eines dieser Kabel bewerben können. Anhand festgelegter Kriterien werden dann die Testpersonen ausgewählt, die ein Kabel kostenfrei erhalten. Werden Sie ausgewählt, bezahlen Sie über einen von Ihnen geschlossenen Mobilstromvertrag bei einem Anbieter Ihrer Wahl über den Projektzeitraum lediglich die Kosten für das Laden Ihres Fahrzeugs.

Weitere Details können Sie in den Teilnahmebedingungen nachlesen.

Möchten Sie informiert werden, wenn die Bewerbungsphase für die Kabel beginnt? Dann empfehlen wir Ihnen, sich für den Newsletter anzumelden. Dort werden wir Sie über alle wichtigen Meilensteine im Projekt informieren.

Facebook Twitter