7. Februar 2019

Ist so ein Laternenladepunkt so viel günstiger?

Die Installation eines Laternenladepunkts muss immer individuell betrachtet werden. Insgesamt sind die Laternen in Berlin technisch hervorragend für diese Zweitnutzung angeschlossen. Die Technik von ubitricity würde es ermöglichen, mit einem einfachen Mastklappentausch in unter einer Stunde aus einer Laterne einen Ladepunkt zu machen – so wird es von ubitricity auch in London umgesetzt. Das schont Ressourcen, vermeidet aufwändige Erdarbeiten, ist schnell umsetzbar und Eingriffe in das Stadtbild durch zusätzliche Stadtmöbel sind nicht nötig.

Weil jedoch an einigen Orten in den Bezirken laut Plan für die kommenden Monate sowieso Laternen hätten ausgetauscht werden sollen, werden in diesem Zuge die Ladepunkte mit realisiert.

Facebook Twitter